Das Verwalterhaus


Das Verwalterhaus

DAS VERWALTERHAUS ist das älteste Haus des Gutshofes, hier lebte und arbeitet zu Zeiten v. Arnims der Gutsverwalter. Einige Überbleibsel aus dieser Zeit können Sie auch heute noch im Haus finden. Zu DDR-Zeiten war die jetzt als Gästebereich genutzte Fläche in vier Wohneinheiten unterteilt – wir haben diese zurück gebaut und den ehemaligen Raumzustand wieder hergestellt. Um diese Aufteilung, die auch den Charme des Hauses ausmacht, nicht wieder zerstören zu müssen, haben wir die Räume genommen wie sie waren und bestmöglich aufgeteilt. So sind nun 8 Gästezimmer, 4 Bäder, eine Bibliothek und eine Gemeinschaftsküche entstanden, die sowohl einzeln, als kleinere Einheiten mit je zwei Zimmern und einem Bad und als auch im Ganzen gemietet werden können. Wir wünschen uns, dass sich unsere Gäste kennen lernen und sich auch im Hause in den gemeinsamen Räumen treffen können.

Merken